27. Dezember 2016

Sprechstunde der Linksfraktion unterm Weihnachtsbaum

Die Linksfraktion Bernau lud zur traditionellen Sprechstunde unterm Weihnachtsbaum zum 22.12. 2016 auf dem Marktplatz Bernau ein. Bei Schmalzstulle, Plätzchen und Glühwein kam man mit linken Stadtverordneten locker ins Gespräch. Thema waren vor allem der Rathausbau und Verkehrslösungen für die Stadt. Zu Gast waren auch Bürgermeister André Stahl und die Direktkandidatin der LINKEN für die Bundestagswahl 2017, Kerstin Kühn.

Leider spielte das Wetter nicht so recht mit. Des Öfteren diente der eigens aufgebaute Pavillon als Unterschlupf vor dem tröpfelnden Nass. So blieb letztlich auch die Zahl der Besucher der Sprechstunde begrenzt und ein Teil des reichhaltigen Angebots an Speisen und Getränken übrig. Dennoch war man sich einig: Diese Tradition soll fortgesetzt werden.

Der Stand der Linksfraktion "unter dem Weihnachtsbaum"
Das Angebot an Speisen und Getränken war recht reichhaltig.
Auch Bürgermeister André Stahl nahm sich Zeit für ausführliche Gespräche, hier mit der Fraktionsvorsitzenden Dagmar Enkelmann.
Die Direktkandidatin der LINKEN für die Bundestagswahl, Kerstin Kühn (m.), stand ebenfalls Rede und Antwort.