25. Januar 2018

Von der Kreisvorstandssitzung am 24. Januar 2018 in Eberswalde

Am 24. Januar 2018 traf sich der Kreisvorstand Barnim zu einer außerordentlichen Sitzung. Das Thema war die Vorbereitung der Landratswahl bezüglich des unerwarteten Todes von Rainer Fornell (SPD).  Nach einer langen Diskussion beschließt der Kreisvorstand einstimmig die Unterstützung der Kandidatur von Daniel Kurth (SPD). Der Kreisvorstand sieht in Daniel Kurth die Möglichkeit den Barnim weiter sozial  zu gestalten. Unsere selbst gesetzten Ziele von der Mitgliederversammlung im Dezember 2017 bleiben unsere wichtigste Grundlage für unsere Politik und werden bei der Unterstützung als Gradmesser der Zusammenarbeit gelten. 

9. Januar 2018

Von der Kreisvorstandssitzung am 4. Januar 2018 in Bernau

Am 4. Januar 2018 traf sich der neue Kreisvorstand Barnim zur Konstituierung in Bernau. Themen waren die Aufstellung des Jahresplanes und die Vorbereitung der anstehenden Landratswahlen.

Der Kreisvorstand hat sich konstituiert. Nach der groben Verteilung der Aufgaben verständigte sich der Kreisvorstand auf zwei Klausurtagungen. Auf der ersten Tagung im Frühjahr befassen wir uns mit der grundlegenden Organisation und politischen Ausrichtung. Mit den anstehenden Kommunalwahlen und Landtagswahlen werden wir uns auf der zweiten Tagung im Sommer befassen.

Für die anstehende Landratswahlen lädt der Kreisvorstand zu einer Mitgliederversammlung am 26.1.2018 ein. Der Versammlungsort und die Tagesordnung wird mit der Einladung bekannt gegeben. 

Des weiteren beschließt der Kreisvorstand eine Finanzordnung für die laufende Legislatur. Der Finanzplan wird auf der nächsten Sitzung behandelt.

Der Kreisvorstand möchte alle GenossInnen, SympathisantInnen und Interessierte zum Neujahrsempfang der Kreistagsfraktion und des Kreisvorstandes am 12. Januar ab 18 Uhr in der AWO an der Stadtmauer 12 in Bernau einladen. 

Termine:

  • 12.01. Neujahrsempfang in Bernau in der AWO ab 18 Uhr
  • 26.01. Kreismitgliederversammlung zur Landratswahl
  • 21.02. Kreisvorstand im Kulturhaus Heidekrug 2.0 in Joachimsthal