Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemeldungen aus dem Kreisverband

Kreisvorstände Uckermark und Barnim schlagen Andreas Büttner als Kandidat für den Bundestag vor

Auf der gestrigen gemeinsamen Sitzung haben die Kreisvorstände Uckermark und Barnim der Partei DIE LINKE den 43-jährigen Polizisten und Kommunalpolitiker Andreas Büttner einstimmig als Kandidaten für den Bundestag im Wahlkreis 57 (Oberbarnim/ Uckermark) vorgeschlagen. Die Wahl findet auf einer Wahlkreisversammlung am 05. Juli 2017 in... Weiterlesen


Barrierefreies WC im/am Stadtpark Bernau beantragt

Der Bernauer Stadtpark ist ein beliebter Treffpunkt und wird von vielen Menschen zur Erholung, für Sport und Spiel und für Veranstaltungen wie den Kunst- und Handwerkermarkt und das Hussitenfest genutzt. Bisher wurden lediglich zu diesen Festen mobile Toiletten aufgestellt, die überdies nicht barrierefrei nutzbar waren. Um die Aufenthaltsqualität... Weiterlesen


Die LINKE in Bernau will Informationstafeln an Sportstätten

In einem Antrag der Fraktion an die Stadtverordnetenversammlung Bernau regen die Linken an, Informationstafeln an Bernauer Sportstätten anzubringen. Um einfach zugängliche Informationen für Interessierte und Neugierige zu platzieren, beantragt die Linksfraktion, dass Schaukästen vor Sportstätten der Stadt angebracht werden, in denen angezeigt wird,... Weiterlesen


8. Mai – Netzwerk lädt zu Gedenkveranstaltung ein!

Das Bernauer Netzwerk für Weltoffenheit lädt für Montag, den 8. Mai zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 72 Jahren  ein. Die  Veranstaltung beginnt um 18 Uhr vor dem Ehrenmal für die Gefallenen der Roten Armee an der Mühlenstraße, findet ihre Fortsetzung am gegenüberliegenden Deserteur-Denkmal und endet mit einem Friedensfestessen... Weiterlesen


DIE LINKE stärkt Kunst und Kultur in Brandenburg

In den nächsten Wochen startet ein Förderprogramm des Landes, mit dem Künstlerinnen und Künstler Unterstützung für ihre Ateliers beantragen können. Dazu erklären die beiden Barnimer Landtagsabgeordneten Margitta Mächtig und Ralf Christoffers: '"Kunst und Kultur sind uns viel wert. Das drückt sich auch im Landeshaushalt für 2017 und 2018 aus. Hier... Weiterlesen


Als hätten wir uns schon immer gekannt

Zwei starke Frauen standen im Mittelpunkt der diesjährigen Feier der LINKEN anlässlich des Internationalen Frauentages Anfang März in Hoppegarten. Die Autorin Gisela Steineckert und die Bundestagskandidatin in Märkisch-Oderland/Süd-Barnim, Kerstin Kühn, erfreuten und ermunterten dabei rund 70 Frauen und Männer mit ihren Gedanken in unruhiger Zeit.... Weiterlesen


Bundesgelder für ehemalige Gewerkschaftshochschule

Mit Freude haben die Landtagsabgeordneten der LINKEN, Ralf Christoffers und Margitta Mächtig, die Entscheidung des Bundes begrüßt, 670 000 Euro für den Bau eines Besucherzentrums auf dem Gelände der ehemaligen Gewerkschaftshochschule "Fritz Heckert" in Bernau-Waldfrieden bereit zu stellen. Voraussetzung dafür war die Aufnahme auf die Liste des... Weiterlesen


Spende an die Hinterbliebenen

Dem Spendenaufruf der Gewerkschaft der Polizei folgend, haben die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Brandenburger Landtag am 2. März beschlossen, für die beiden in Oegeln durch einen Amokfahrer getöteten Polizisten aus ihrem Sozialfond zu spenden. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ralf Christoffers: "Die Mitglieder der Fraktion haben... Weiterlesen


Schulkrankenschwestern auch im Barnim

Zum Start des Modellprojektes Schulkrankenschwestern erklären die Landtagsabgeordneten der LINKEN Margitta Mächtig und Ralf Christoffers: Seit Wochenbeginn startet in Brandenburg des Modellprojekt "Schulkrankenschwester". Die examinierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger versorgen in einem Zimmer mit Arztliege verletzte Schüler und bieten... Weiterlesen


Schlüsselzuweisungen des Landes an die Kommunen steigen 2017

Das Ministerium der Finanzen hat in dieser Woche die Schlüsselzuweisungen an die Kommunen nach dem Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetz (BbgFAG) für 2017 festgesetzt. Die beiden Barnimer Landtagsabgeordneten Margitta Mächtig und Ralf Christoffers erklären dazu: "Auch Kommunen im Landkreis Barnim partizipieren an steigenden... Weiterlesen