Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

19:00 - 21:00 Uhr

Tino Eisbrenner: Das Lied vom Frieden - Lesung, Lieder und Gespräche

Der Ortsverband DIE LINKE. Wandlitz lädt zu einem kulturellen Abend mit Tino Eisbrenner am 18. Mai, 19.00 Uhr, im Gasthof "Zum tapferen Schneiderlein", Klosterfelder Hauptstr. 70 - 16348 Wandlitz / OT Klosterfelde) ein.
Der Sänger und Lyriker Tino Eisbrenner veröffentlicht im März 2019 sein drittes autobiographisches Buch. Er hat nicht nur das „Lied vom Frieden“ als Song getextet, sondern lebt es auch sonst mit dem, was er als Künstler initiiert und (re)präsentiert. Seit sechzehn Jahren veranstaltet er sein eigenes Festival „Musik statt Krieg“, 2017 veröffentlichte er sein siebzehntes Album „November“, auf dem er vorwiegend seine deutschen Nachdichtungen russischer Barden wie Wyssozki, Okudshava, Kukin, Rozenbaum u.v.a. singt.

Nähere Infos unter www.die-linke-wandlitz.de/termine. Um Anmeldung wird gebeten.

In meinen Kalender eintragen